Über den Unterricht

in der École privée IKO1 Muku

Maßnahmen zu Hygiene und Prävention in der Pandemie 2020/21

Auch die Grundschule in Muku ist nicht vor dem Virus gefeit. Die Schulleitung bemüht sich um den Schutz der Schülerinnen und Schüler und der Lehrkräfte. Bisher ist ihr das gelungen. Eine große Hilfe ist dabei das neu beschaffte kontaktlose Infrarot-Thermometer. Im Schulhof steht eine Desinfektionsstation für die Hände. Auch die Erziehung zum Abstand halten macht große Fortschritte.

Besuch einer Klasse im Februar 2018 (Video)

Unser Vorsitzender beim Besuch einer Klasse am 15.2.2018

Eindrücke vom Unterricht in den Altbauten vor 2015

Unterrichtet wird nach den staatlichen kongolesischen Lehrplänen. Hier sind einige Bilder vom Unterricht aus dem Herbst 2012 in Französisch, Geographie, Kisuaheli, Geometrie und Rechnen.

... und jetzt in den Neubauten ab 2016

Viel Licht durch große Glasfenster, solide Schulbänke, Steinfußboden, kein Durchzug mehr, riesige Tafeln …

Stundenplan, Anschlag im Lehrerzimmer, Übersetzung unten
Lehrplan, Prüfungen, Schulaufsicht

Die Grundschule in Muku ist Mitglied der Nationalen Vereinigung staatlich anerkannter Privatschulen (Association Nationale des Écoles Privées Agrées) der DR Kongo. In der Provinz Südkivu unterstehen alle Privatschulen, so auch die Grundschule in Muku, der zuständigen Schulbehörde.

Der zweitägigen Abschlussprüfung nach der sechsten Klasse unterziehen sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule des Partnervereins gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der anderen, von der evangelischen Kirche betriebenen Schule in Muku. Der Prüfungsstoff ist landeseinheitlich, d.h. er wird in staatlichen wie in privaten Schulen geprüft (Test National de Fin d’Études Primaires/TENFEP). Die Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler der Grundschule unseres Partnervereins lagen in den letzten Jahren nachweislich durchweg im Spitzenbereich.

Seit 2016 findet im neuerrichteten dreiklassigen Schulgebäude regelmäßig eine Lehrerfortbildung der Universität Bukavu statt. Seit dieser Zeit gibt es auch Referendare an der Grundschule in Muku.

Kursplan zur mittleren Stufe
Std. Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
1 Religion Fr Grammatik Aufgaben Grammatik Konjugation Gesundheit und Umwelt
2 Rechnen Übungen Lesen Gesundheit und Umwelt Rechnen Naturkunde
3 Grammatik Rechtschreiben Wortschatz Grandeur1 Geschichte Analyse
4 Naturkunde Konjugation Geschichte Analyse Aufgaben Geometrie
5 Fr Lesen E.C.M.2 Usemi3 Geographie Rechtschreiben Geographie
PAUSE
6 Vokabeltraining Aufsatz Geographie Schönschreiben Übungen Diktat
7 Geometrie Sarufi4 Konjugation Usemi Zeichnen Turnen
8 E.C.M. Geometrie Hausaufgaben Aufsatz Sernafor5 Handarbeit
9 Hausaufgaben Rezitieren Handarbeit Singen Sernafor Handarbeit
Beginn des Unterrichts: 7 Uhr 45.
Unterrichtseinheiten zu je 30 Minuten, Pause 15 Minuten.

Anmerkungen

  1. Grandeur: Rechnen mit Größen
  2. E.C.M. éducation civique et morale: Staatsbürgerkunde und Ethik
  3. Usemi: Sprechen in Kongo Swahili
  4. Sarufi: Swahili Grammatik
  5. Sernafor: Bildungsbehörde der DR Kongo

Zuletzt geändert: 27.02.2021 14:58